Forum

Motivation

9 Beiträge anzeigen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #195 Antwort

    carlo

    Hey Leute!
    Meine Oma ist seit kurzem nicht mehr so fit, wie früher. Und man sieht ihr an, dass sie traurig fast schon depressiv ist. Wie kann ich sie ermuntern? Hat jemand vielleicht Erfahrung? War oder ist jemand in einer ähnlichen Situation?

    #219 Antwort

    Kurt

    Bei meinem Opa haben wir versuch so viel Zeit wie möglich mit ihm zu verbringen. Er wollte den ganzen Tag nur im Bett legen und nichts machen, aber wenn jemand von uns gekommen ist, hatte er Lust aufzustehen. Es reicht schon ein kurzes Gespräch, ihr könnt auch Karten spielen oder etwas anderes.

    #254 Antwort

    Ralf

    Die beste Motivation ist die Familie! Kurt deine Familie macht das super ;). Uns wurde auch geraten alles zur Freizeitgestalltung in ein anderes Zimmer zu stellen und es nie ans Bett zu bringen :)

    #275 Antwort

    Hella

    Vielleicht kannst du irgendwelche Veranstaltungen für Senioren in deiner Nähe finden? Oder hat deine Oma Freunde für die du etwas organisieren könntest? Ich weiß nicht, sogar ein Kaffekränzchen einrichten?

    #277 Antwort

    Hella

    Hey Leute ich habe erst jetzt bemerk, dass es auf dieser Seite auch einen Blog gibt und ich habe diesen Artikel gefunden: http://www.gowork.eu/blog/post-aktivitZten-fZr-senioren Liest ihn mal durch, es gibt ein paar gute Ideen.

    #304 Antwort

    Berta

    Hi Hella! Danke für den Link. Ein interessanter Artikel. Aber leider nur für Menschen die noch sehr aktiv sind. Mich interessiert ob ihr mehr Motivationen für nicht mehr so fitte Senioren kennt. Ich bin gespannt.

    #341 Antwort

    Kaya

    Für nicht so fitte? Vielleicht irgendwelche Übungen fürs Gedächtnis + leichte Körperübungen? Ich glaube echt, dass Spiele den Alltag sehr interessanter gestalten können. Ansonsten vielleicht noch Bücher oder Filme? Man kann eine familiäre Bücherbeschprechung 2-3 Mal im Monat organisieren :)

    #1760 Antwort

    Daldo

    Nach dem Tod meiner Oma, war mein Opa richtig neben der Spur. Wir haben sehr viel Zeit mit ihm verbracht und irgendwie ist alles von alleine wieder gut geworden. Trotzdem besuchen wir ihn mindestens zwei Mal in der Woche ;).

    #1906 Antwort

    Bartel

    Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die beste Motivation die Familie ist. Man darf den Senioren nicht alleine lassen. Er muss spüren, dass er für die Familie wichtig ist und nicht nur ein Ballast. Wenn das gelingt, dann wird alles gut sein.

9 Beiträge anzeigen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
Antwort zu: Motivation
Deine Informationen: