Forum

Mann als Pflegekraft

GoWork.eu Foren Pflegekräfte aus Osteuropa Mann als Pflegekraft

  • Dieses Thema hat 289 Antworten und 1 Stimme, und wurde zuletzt aktualisiert vor 4 Tage, 21 Stunden von CharlasaEn.
15 Beiträge anzeigen - 1 bis 15 (von insgesamt 290)
  • Autor
    Beiträge
  • #125 Antworten
    elen
    Gast

    Seit fast 5 Jahren pflege ich meinen Vater. Er hatte einen Schlaganfall und jetzt liegt gelähmt im Bett. Ich bin ein Einzelkind und habe niemanden, der mit bei der Pflege helfen könnte. Es kommt 3 Mal pro Woche der Pflegedienst, aber langsam ist es auch zu wenig. Mein Vater will ins Pflegeheim nicht. Deswegen habe ich auch an polnische Seniorenbetreuer gedacht. Das Problem ist aber, dass er nicht will, dass ihn eine fremde Frau pflegt. Deswegen wollte ich fragen, ob es auch polnische Männern als Pflegekräfte arbeiten? Hat jemand Erfahrung?
    Gruß!

    #232 Antworten
    Bert
    Gast

    Hey! Es gibt viel mehr Betreuerinnen als Betreuer, aber auch die Männer machen diesen Job. Wende dich vielleicht an eine Agentur, die sagen dir, wie lange du warten müsstest um einen Mann einstellen zu können!

    #239 Antworten
    Linda
    Gast

    Helfen die Betreuer auch beim Haushalt? Mein pflegebedürftiger Vater will auch nicht, dass eine fremde Frau ihn pflegt. Ich bin berufstätig und kann mit ihm den ganzen Tag nicht verbringen, deswegen brauchen wir irgendeine Hilfe, aber für meinen Vater kommt nur ein Mann in Frage.

    #260 Antworten
    Paul
    Gast

    Aus meiner Erfahrung kann ich euch nur sagen, dass ihr euch gedulden müsst. Wir haben 2 Monate nach einer männlichen Pflegekraft gesucht. Und jetzt wird mein Vater von einem jungen Mann aus Polen betreut. Seine Aufgabe ist es sich 24-Stunden um meinen Vater zu kümmer, also das ganze Programm mit wachen, Essen geben, Gymnastik usw. Und er macht das sehr gut!

    #271 Antworten
    Tom
    Gast

    Bei meinem Opa hat das sofort geklappt! Wir haben eine Agentur angerufen und dort waren gerade 3 Männer, die Arbeit suchten. Wir haben ihre Lebensläufe bekommen und mein Opa hat entschieden, dass wir Michal einstellen sollen. Und nach einem Monat läuft die Zusammenarbeit sehr gut!

    #398 Antworten
    Bobby
    Gast

    Meine Mutter hat für meinen Opa eine männliche Pflegekraft gefunden. Aber sie hatte damit kein Problem. Die Agentur war sehr gut und sie konnten viele Pfleger und Pflegerinnen vermitteln. Ich glaube also, dass man einfach auf eine gute Agentur treffen muss!

    #541 Antworten
    alexandra
    Gast

    Mir und meinem Opa war es eigentlich egal, wer kommt. Und die Agentur hat einen jungen Mann geschickt. Er hat sein Studium als Physiotherapeut beendet und da er Deutsch kennt ist er nach Deutschland gekommen. Ich bin sehr zufrieden. Er weiß, wie er mit meinem Opa umgehen soll und die beiden sind jetzt gute Kumpels.

    #629 Antworten
    Kolo
    Gast

    Ich glaube Männer sind ok für Männer. Für eine Frau könnte es unangenehm werden. Aber sonst sollte man die Männer nicht diskriminieren.

    #647 Antworten
    Bjori
    Gast

    Zu meinem Vater ist auch ein Mann aus Polen gekommen und ich bin sehr zufrieden. Er macht seinen Job sehr gut. Zudem hat er mehr Kraft als eine Frau und ihm faellt es einfacher meinen Papa zu waschen.

    #831 Antworten
    thor
    Gast

    Mein Vater wird von einem Mann aus Polen betreut und es klappt super. Herr Mariusch ist ein sehr guter Pfleger.

    #891 Antworten
    traft
    Gast

    Ich glaube auch, dass männliche Betreuer aus Polen eine Seltenheit sind, aber aus eigener Erfahrung weiß ich, dass es doch möglich ist einen Mann einzustellen 🙂

    #899 Antworten
    lopij
    Gast

    Das liest man doch gerne! Ich will jetzt auch einen Mann einstellen, denn meine Opa will nicht, dass eine Frau sich um ihn kümmert 🙂

    #905 Antworten
    Derp
    Gast

    Bei meinem Vater arbeitet auch ein Mann. Erst war dort eine Frau, aber mein Vater war nicht zufrieden. Nach einen männlichen Betreuer aus Polen hat er so um die zwei Wochen gesucht.

    #1077 Antworten
    Berta
    Gast

    Oh, dann hatte ich wohl Glück, denn ich habe zwei Mal nach einem männlichen Pfleger aus Polen gesucht und immer sehr schnell gefunden:).

    #2004 Antworten
    Baron
    Gast

    Eine Pflegekraft aus Polen finde ich durchaus sinnvoll zu organisieren, doch die Frauen überwiegen, aber auch Männer machen diesen Job. Es wird sicherlich eine Zeit lang dauern bis man diese auch findet, aber vielleicht hilft dies weiter: http://www.pflegezuhause.info/pflegekraft-aus-polen/ zu mindestens war für uns diese Seite hilfreich. Diese hat uns eine Pflegekraft vermittelt und wir sind sehr zufrieden.

15 Beiträge anzeigen - 1 bis 15 (von insgesamt 290)
Antwort zu: Antwort #202574 in Mann als Pflegekraft
Deine Informationen:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre class=""> <em> <strong> <del datetime="" cite=""> <ins datetime="" cite=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">