Forum

Seniorenbetreuung in Essen

GoWork.eu Foren Seniorenbetreuung in Essen Seniorenbetreuung in Essen

11 Beiträge anzeigen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #97 Antwort

    janet

    Hallo,
    seit einem Jahr pflege ich meine Mutter. Sie liegt fast die ganze Zeit im Bett. Sie kann ein bisschen mit einem Rollator spazieren gehen, aber sie ist zu schwach, um irgendetwas für sich allein zu machen. Und hat schon die ersten Symptome von Demenz. Ich arbeite von Zuhause, deswegen kann ich mich auch um sie kümmern. Ab und zu hilft mir meine Schwester. Langsam bin ich aber total erschöpft. Ich bin auf der Suche nach einer Hilfe. Könnte mir jemand etwas empfehlen? Vielen Dank im Voraus!

    #123 Antwort

    Georg

    Ich kann dich gut verstehen. Arbeiten und die Betretung von einem Familienmitglied nimmt viel Kraft in Anspruch. Ich war in einer ähnlichen Situation und habe im Internet nachgelesen und eine Agentur für Pflegehilfen aus Osteuropa gefunden. Ich habe eine Betreuerin aus Polen eingestellt und das war das Richtige! Ich bin entlastet und meine Oma wird bestens betreut. Ich empfehle dir das auch zu machen.

    #148 Antwort

    b.

    Janet, du darfst nicht vergessen, dass du immer im Mittelpunkt stehen solltest. Ich meine, dass deine Gesundheit und dein Wohlbefinden wichtig sind und du solltest dir nicht unnötig zu viel Arbeit machen. Hol dir Hilfe, ein Betreuer oder Betreuerin, welche dir am Tag ein paar Stunden mit deiner Mutter helfen. Das hilft euch beiden!
    Ich wünsche dir alles Gute!

    #174 Antwort

    janet

    Danke für eure Antworten! Ihr mein eine Betreuerin bzw. ein Betreuer sind eine gute Lösung? Ist es besser jemanden aus Deutschland oder aus dem Ausland einzustellen?

    #213 Antwort

    Marco

    Das hängt davon ab, wie viel Hilfe du brauchst. Wenn du nur paar Stunden am Tag jemanden brauchst, dann ist es gut jemanden aus Deutschland zu nehmen, aber wenn du 24-Stunden Pflege benötigst, dann solltest du eine osteuropäische Pflegekraft einstellen.

    #228 Antwort

    janet

    Ja, ich würde lieber jemanden haben, der die ganze Zeit meine Mutter im Auge behält und sie betreut. Osteuropäische Pflegekräfte für Demenzkranke? Hat das Sinn? Ich habe etwas Angst, dass die Sprachkenntnisse zu schwach sind und die Zusammenarbeit nicht funktioniert.

    #268 Antwort

    Kira

    Osteuropäisch bedeutet nicht das sie schlecht sind. Sie verlangen einfach weniger Geld, aber ihren Job machen sie anständig. Es gibt mit Sicherheit Betreuerinnen, die auf Demenzkranke späzialisiert sind und die sehr gute Deutschkenntnise haben!

    #306 Antwort

    janet

    Kira du hattest Recht! Ich habe mich an eine Agentur gewendet, die Osteuropäische Pflegekräfte vermittelt. Ich habe so einen Bogen bekommen, wo ich alle Anforderungen hinschreiben musste. Und ich bekam 4 Frauen zu Auswahl, die alle meine Kriterien erfüllen. Jetzt warte ich gespannt, denn die Betreuerin soll am 20.06 kommen.

    #345 Antwort

    Kira

    Ich freue mich, dass ich dir helfen konnte. Morgen ist der große Tag. Schreib uns bitte später, ob du zufrieden bist. Solcher Erfahrungsaustausch kann noch vielen anderen helfen, die in einer ähnlichen Lage sind!

    #358 Antwort

    janet

    Die ersten Tage sind bei uns so zum beschnuppern. Bei uns arbeitet jetzt eine Pflegerin aus Polen, sie heißt Beata. Sie ist so um die 50 Jahre alt. Für die ersten Tage bin ich sehr positiv überrascht. Sie ist sehr sympathisch, sie spricht ziemlich gut Deutsch, so das wie keine Probleme mit der Verständigung haben. Und sie scheint energievoll zu sein und ich glaube sie mag ihren Job wirklich :)

    #1731 Antwort

    janet

    Ich hatte damit Recht, das Beata ihren Job mag ;). Sie ist die ganze Zeit bei uns, denn wir verstehen uns richtig gut. Sie ist sehr verantwortungsvoll und so praezise bei ihrer Arbeit! Ich freue mich immer wieder, dass ich eine polnische Seniorenpflegerin eingestellt habe. Das war eine sehr gute Entscheidung ;).

11 Beiträge anzeigen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
Antwort zu: Seniorenbetreuung in Essen
Deine Informationen: